EU-NWO-Toleranzgesetz voraus

Jetzt schlägts 13. Während wir, naja die Masse sich von Fußball, Ti….nnitus, lol, und Bier einlullen läßt, macht die EU Nägel mit Köpfen. Was mir heute über den Weg rollte schlägt dem Faß den Boden aus. Es liegt ein Gesetzentwurf zur Förderung der Toleranz im Europäischen Parlament vor. Wobei gegen Toleranz ist ja nichts einzuwenden, aber diese Nummer ist der Hammer. Hier der englische Text. Leider liegt noch keine saubere Übersetzung vor und ich bin nicht in der Lage das ordentlich zu übersetzen. Auf dem youtubekanal „Die dunkle Wahrheit“ wird dieses Thema aktuell besprochen. Hier erst einmal das Video: bitte unbedingt vollständig ansehen!

Das was als Papier im EU-Parlament vorliegt, übertrifft selbst die Gesinnungsschnüffelei von Gestapo und Stasi. OK, die hatten damals nicht die gleichen Möglichkeiten wie sie heute existieren.

Ja sicher, Toleranz ist eine feine Sache wenn sie keine Einbahnstraße ist. Was ist mit der Toleranz gegenüber PO-litikern und ähnlichem Verbrecherpack? Dieser Gesetzentwurf könnte dazu genutzt werden systemabtrünnige mundtot zu machen. Gelingt das nicht, ziehen die uns einfach aus dem Verkehr. Wenn unsere Kinder etwas falsches sagen, werden die einfach umerzogen, womöglich noch aus dem Familien entfernt. Dieser Entwurf ist ein weiteres Gesetz im Sinne von §130 StGB.Und wenn man das weiter denkt, dann kann einem richtig schlecht werden. Denkt einmal an Eure Smartphones, an Smart-TV, lückenlose Überwachung, Sprachaufzeichnung, NSA-Schnüffelei usw. Wer einmal „negativ“ aufgefallen ist wird solange abgehört bis er in die Falle getappt ist. Tolle Aussichten. Und damit wird das Ende der Meinungsfreiheit besiegelt. Lassen wir es zu?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu EU-NWO-Toleranzgesetz voraus

  1. st37 schreibt:

    Es wird immer schlimmer im Irrenhaus BRD, jetzt wollen paar Politiker die Impfpflicht einführen.
    In Sachsen kommen pro Tag 100 Asylanten (Fachkräfte) rein. Alte Stromzähler sollen gegen die Trojaner (intelligenter Zähler) Smart Meter ausgetauscht werden. Auch beim Wasseranschluss soll wohl schon der digitale Zähler nur eine Frage der Zeit sein!

    Ihr modernen Sklaven wacht auf! Natürlich kann man auf die Straße gehen, erreichen wird man nicht viel! Man muss die Wurzel des Bösen packen und wie das geht seht hier (auf jeden Fall bis zum ENDE ansehen! -> https://www.youtube.com/watch?v=RwE1Rvr_tSM

    • heliben schreibt:

      Man muß ja nicht jeden Sch… mitmachen, denn sonst öffnet man denen nicht nur Tür und Tor zur absoluten Kontrolle, sondern auch noch zum Ausschalten von unliebsamen Zeitgenossen. Diese Verbrecher sind völlig irre.

  2. muecke schreibt:

    Wundert mich überhaupt nicht.Die sind doch schon lange schlimmer, als die Gestapo. Anderseits werden, wie im Fratzenbook zu erfahren war, Antifanten geschmiert, damit man deren Vandalismus, „unbequemen Demonstranten“,in die Schuhe schieben kann. Nicht nur Parteien, sondern auch die kostümierten Bewaffneten, sind offenbar verstrickt.
    In Sachen Impfpflicht, widerspreche ich aber. Die hatten wir , im Osten schon mal. Solcher Mist, wie Masern, Keuchhusten usw, gab es da nicht. Die halte ich für richtig

Kommentare sind geschlossen.